Konfirmation in Burgsinn

Konfirmation 2021
Bildrechte: Sabine Vogel

Am 13. Juni konnten acht Jugendliche aus Burgsinn mit etwas Verspätung ihre Konfirmation feiern.

Für den festlichen Einzug sorgten einige Mitglieder des Posaunenchores, die den Gottesdienst vom Kirchhof aus musikalisch begleiteten. Um den endlich wieder erlaubten Gemeindegesang zu unterstützen, singen in der Kirche Marina König mit Pfarrerin Schlagbauer, begleitet von Arved Meyer am Keyboard.

Die von den Eltern der Konfirmanden und dem Mesnerehepaar Schönmeier wundervoll geschmückte Kirche ließ diesen Sonntag besonders festlich werden.

Die Predigt der Pfarrerin legte das bekannte und beliebte Irische Segenslied „Möge die Straße uns zusammenführen“ aus. Sie sprach von den schönen Erlebnissen und den Widrigkeiten, die den Jugendlichen in ihrem Leben noch begegnen werden. Bei all dem sollen sie wissen, dass Gott sie begleitet. Die Wege, die die Konfirmanden nun einschlagen mögen gepflastert sein von Gottes Segen.

Bei der anschließenden Segnung der Konfirmanden kamen die Jugendlichen in Zweierpaaren nach vorne und wurden dabei von wichtigen Personen aus ihrer Familie begleitet, Geschwister oder Paten. Diese legten – stellvertretend für die Pfarrerin – die Hände auf die Jugendlichen und so geschah der Segen gemeinschaftlich.

Als Erinnerung an die Predigt bekamen alle Jugendlichen ein Armbändchen mit einer Textzeile aus dem Segenslied.

Das erste Abendmahl der Jugendlichen durften sie im Familienkreis schon am Abend vorher einnehmen, um dem Sonntagsgottesdienst zu entzerren.

Trotz der begrenzten Zahl an zugelassenen Personen und den immer noch besonderen Umständen konnten die Jugendlichen ein schönes und segensreiches Fest feiern und haben somit ihre Zugehörigkeit zur Evangelischen Kirchengemeinde Burgsinn vor der versammelten Gemeinde bekräftigt.

 

Unseren Konfirmierten wünschen wir Gottes Segen: Mona Herget, Nils Herold, Lilian Sachs, Tino Bechold, Luis Foth, Isabelle Muthig, Louisa Schaidt, Sebastian Knöll (auf dem Bild von vorne nach hinten)